Files

Abstract

Die Berufsbildung war vom Corona-Lockdown im Frühling dieses Jahres stark betroffen. Innert kürzester Zeit musste der weitestgehend in Präsenz stattfindende Unterricht mit digitalen Hilfsmitteln auf Fernunterrichtum gestellt werden. Für die Lernenden und insbesondere für die Lehrpersonen stellte dies eine grosse Herausforderung dar. Lehrerinnen und Lehrer standen mit der abrupten Umstellung vor der Aufgabe, trotz des veränderten Unterrichtssettings qualitativ guten Unterricht sicherzustellen. (www.ehb.swiss)

Details

Actions

Preview

Downloads Statistics

from
to
Download Full History