Abstract

Das Elternbildungsangebot TAU wendet sich an Eltern eines Kindes mit einer Autismus-Spektrum-Störung (ASS) und bietet eine Form der Weiterbildung an, die auf die besondere Familiensituation zugeschnitten ist. Auf der Basis des TEACCH-Ansatzes®, des Affolter-Modells® und der Unterstützten Kommunikation wird während des Jahreskurses autismusspezifisches Wissen vermittelt, konkrete Hilfe für den Familienalltag entwickelt sowie der Austausch unter den Eltern gefördert. Eine externe Praxiswoche mit den Familien unter Einbezug des Autismus-Therapieteams dient als Übungsfeld. Der Transfer in den Alltag zu Hause wird im Anschluss durch weiterführende Tageskurse begleitet.

Details

Additional Details

Actions