SZH-ART-2017-1188
Langen, Robert ; Vogel, Detlev
Kooperation im Kontext integrativer Förderung : schillernde Leitbildfloskel oder Entwicklungsprogramm?

In: Schweizerische Zeitschrift für Heilpädagogik, 5-6, 2017, 12-17


Abstract:
Gelingende Kooperation gehört unbestritten zu den wichtigen Voraussetzungen für erfolgreiche schulische Integrationsarbeit. Die Selbstverständlichkeit, mit der Zusammenarbeit im Pflichtenheft von Lehrpersonen aufgeführt wird, darf aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass es sich dabei um ein äusserst anspruchsvolles Unterfangen handelt. Das blosse Installieren von kooperativen Settings reicht nicht aus. Eine nachhaltige Zusammenarbeit – zum Beispielzwischen Klassen- und IF-Lehrpersonen – kann auf Dauer nur funktionieren, wenn Schulen ein kooperationsbezogenes "Change Management" wagen.


Deskriptoren: schulische Integration ; Kooperation ; Schulentwicklung (na)
Descripteurs: intégration scolaire ; coopération ; développement scolaire (na)


Document papier
Aucun fichier: Télécharger le document

 

 Notice créée le 2017-05-15, modifiée le 2017-05-15




Aucun fichier
Évaluer ce document:

Rate this document:
1
2
3
 
(Pas encore évalué)